Sie sind hier: Bundesgerichtshof
Zurück zu: Startseite
Allgemein:

Bundesgerichtshof

Die Beiträge sind der Internetseite des Bundesgerichtshofes entnommen.

Urteil des Landgerichts Frankfurt am Main wegen Mordanschlags auf eine Mutter und ihren Sohn im Frankfurter Hauptbahnhof rechtskräftig

Pressemitteilung 174/21 vom 27.09.2021

Bundesgerichtshof entscheidet über Schadensersatzansprüche gegen die Daimler AG im Zusammenhang mit dem sogenannten "Thermofenster"

Pressemitteilung 173/21 vom 16.09.2021

Bundesgerichtshof entscheidet über die Bewertung des Nutzungsvorteils bei Leasingfahrzeugen im sogenannten Dieselskandal

Pressemitteilung 172/21 vom 16.09.2021

Zulässigkeit eines digitalen Vertragsdokumentengenerators

Pressemitteilung 171/21 vom 09.09.2021

Bundesgerichtshof zur Pflicht von Influencerinnen, ihre Instagram-Beiträge als Werbung zu kennzeichnen

Pressemitteilung 170/21 vom 09.09.2021

Urheberrechtsverletzung durch Framing

Pressemitteilung 169/21 vom 09.09.2021

Bundesgerichtshof: Ärztliche Aufklärungsformulare unterliegen nur eingeschränkt der AGB-Kontrolle

Pressemitteilung 168/21 vom 02.09.2021

Eine neue Richterin und zwei neue Richter am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 167/21 vom 01.09.2021

Zwei Richterinnen und ein Richter des Bundesgerichtshofs zu Mitgliedern des Unabhängigen Kontrollrats ernannt

Pressemitteilung 166/21 vom 01.09.2021

Verhandlungstermin am 16. September 2021, 9.00 Uhr, Saal E 101, in Sachen VII ZR 190/20, 286/20, 321/20 und 322/20 ("Dieselverfahren": Daimler-Thermofenster)

Pressemitteilung 165/21 vom 01.09.2021

Bundesgerichtshof bestätigt Urteil des Landgerichts Essen im Verfahren wegen "Mordes ohne Leiche"

Pressemitteilung 164/21 vom 01.09.2021

Neue Leitung der Pressestelle des Bundesgerichtshofs

Pressemitteilung 163/21 vom 01.09.2021

Neuer Richter am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 162/21 vom 30.08.2021

Verhandlungstermin am 6. Oktober 2021, 11.00 Uhr, Sitzungssaal E 101 - XI ZR 234/20 - (Musterfeststellungsklage zur Wirksamkeit von Zinsänderungsklauseln in Prämiensparverträgen)

Pressemitteilung 161/21 vom 30.08.2021

Verurteilung wegen in Syrien begangener Kriegsverbrechen rechtskräftig

Pressemitteilung 160/21 vom 30.08.2021

Verhandlungstermin am 15. Oktober 2021 um 9.45 Uhr in Sachen V ZR 115/20 (Nachbarstreit über grenzüberschreitende Wärmedämmung)

Pressemitteilung 159/21 vom 20.08.2021

Hauptverhandlung am 2. Dezember 2021, 10.00 Uhr, Saal E 101, Herrenstraße 45a, in der Strafsache 3 StR 441/20 (sog. NSU-Verfahren betreffend den Angeklagten André E.)

Pressemitteilung 158/21 vom 19.08.2021

Urteil im sog. NSU-Verfahren hinsichtlich drei weiterer Angeklagter rechtskräftig

Pressemitteilung 157/21 vom 19.08.2021

Hauptverhandlung am Montag, den 11. Oktober 2021, 10.00 Uhr, in Sachen 5 StR 443/19 im Gebäude des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig ("Infinus-Verfahren")

Pressemitteilung 156/21 vom 16.08.2021

Bundesgerichtshof wird demnächst über NSU-Verfahren informieren

Pressemitteilung 155/21 vom 12.08.2021

Anspruch auf Ersatz des "Minderwerts" bei Kauf eines VW-Diesels mit Prüfstanderkennungssoftware

Pressemitteilung 154/21 vom 12.08.2021

Urteil des Landgerichts Augsburg wegen Körperverletzung mit Todesfolge an Augsburger Feuerwehrmann rechtskräftig

Pressemitteilung 153/21 vom 11.08.2021

Verfahren wegen Betrugs im Zusammenhang mit der "Vermittlung" englischer Fahrerlaubnisse im Schuldspruch weitgehend rechtskräftig

Pressemitteilung 152/21 vom 09.08.2021

Verurteilung eines Liebespaars wegen Mordes und Anstiftung zum Mord in Lauf an der Pegnitz rechtskräftig

Pressemitteilung 151/21 vom 05.08.2021

Bundesgerichtshof entscheidet weitere Verjährungsfragen im Zusammenhang mit dem sogenannten VW-Dieselskandal

Pressemitteilung 150/21 vom 29.07.2021

Bundesgerichtshof zu Ansprüchen gegen die Anbieterin eines sozialen Netzwerks, die unter dem Vorwurf der "Hassrede" Beiträge gelöscht und Konten gesperrt hat

Pressemitteilung 149/21 vom 29.07.2021

Bundesgerichtshof legt dem Gerichtshof der Europäischen Union Fragen zur Zulässigkeit der gesonderten Ausweisung von Flaschenpfand vor

Pressemitteilung 148/21 vom 29.07.2021

Zum Markenschutz des Goldtons des "Lindt-Goldhasen"

Pressemitteilung 147/21 vom 29.07.2021

Bundesgerichtshof bestätigt Urteil im bundesweit ersten Cum-Ex-Strafverfahren

Pressemitteilung 146/21 vom 28.07.2021

Urteil des Landgerichts Potsdam wegen Untreue bei der Verwertung von Brandenburger WGT-Militärliegenschaft rechtskräftig – Oranienburg Alter Flugplatz Mitte

Pressemitteilung 145/21 vom 27.07.2021

Verhandlungstermin am 4. November 2021 um 9.00 Uhr in Sachen I ZR 2/21 (Verwendung des Namens einer weltberühmten Sängerin und des Bildnisses einer Doppelgängerin für die Bewerbung einer Show)

Pressemitteilung 144/21 vom 26.07.2021

Verhandlungstermin am 17. September 2021 um 9.30 Uhr in Sachen V ZR 225/20 (Nutzungsverbot für ein Parkhaus durch Mehrheitsbeschluss der Wohnungseigentümer?)

Pressemitteilung 143/21 vom 26.07.2021

Verhandlungstermin am 9. Dezember 2021 um 11.00 Uhr in Sachen I ZR 222/20 (urheberrechtliche Ansprüche eines Konstrukteurs der Porsche AG auf weitere angemessene Beteiligung nach § 32a UrhG)

Pressemitteilung 142/21 vom 26.07.2021

Bundesgerichtshof richtet vorübergehend einen Hilfsspruchkörper für sog. "Diesel-Sachen" ein

Pressemitteilung 141/21 vom 22.07.2021

Bundesgerichtshof zum sog. Dieselskandal: Grenzen der Ersatzlieferung bei einem Nachfolgemodell

Pressemitteilung 140/21 vom 21.07.2021

Keine Beihilfe der Bosch GmbH zu möglichen Kapitalmarktdelikten der Volkswagen AG im Zusammenhang mit dem sogenannten Dieselskandal

Pressemitteilung 139/21 vom 20.07.2021

Urteil zum Schadensersatzanspruch nach Weiterverkauf eines vom sogenannten Dieselskandal betroffenen Fahrzeugs

Pressemitteilung 138/21 vom 20.07.2021

Urteil zum Schadensersatzanspruch nach Weiterverkauf eines vom sogenannten Dieselskandal betroffenen Fahrzeugs und zur Frage des Abzugs einer "Wechselprämie"

Pressemitteilung 137/21 vom 20.07.2021

Verhandlungstermin am 2. September 2021, 9.00 Uhr, Saal E 101, in Sachen VII ZR 192/20 ("Dieselverfahren": Verwendung von EA189-Motoren durch die Audi AG, Bemessung des Nutzungsvorteils beim Leasing)

Pressemitteilung 136/21 vom 20.07.2021

Neuer Richter am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 135/21 vom 19.07.2021

Umgangsrecht des leiblichen Vaters nach Adoption des Kindes

Pressemitteilung 134/21 vom 19.07.2021

Vereinbarung einer Platz-/Reservierungsgebühr für die Zeit vor dem tatsächlichen Einzug des Pflegebedürftigen in das Pflegeheim auch gegenüber Privatversicherten unzulässig

Pressemitteilung 133/21 vom 15.07.2021

Freispruch des früheren Oberbürgermeisters von Hannover und Verurteilung dessen Büroleiters aufgehoben

Pressemitteilung 132/21 vom 14.07.2021

Urteil des Landgerichts Hamburg wegen des Angriffs auf einen jüdischen Studenten vor einer Hamburger Synagoge am 4. Oktober 2020 rechtskräftig

Pressemitteilung 131/21 vom 13.07.2021

Verkündungstermin am 20. Juli 2021, 12.20 Uhr in Sachen VI ZR 575/20 (Schadensersatzanspruch nach Weiterverkauf eines vom sogenannten Dieselskandal betroffenen Fahrzeugs)

Pressemitteilung 130/21 vom 13.07.2021

Verkündungstermin am 20. Juli 2021, 12.00 Uhr in Sachen VI ZR 533/20 (Schadensersatzanspruch nach Weiterverkauf eines vom sogenannten Dieselskandal betroffenen Fahrzeugs; Abzug einer "Wechselprämie")

Pressemitteilung 129/21 vom 13.07.2021

Verurteilung wegen Diebstahls einer Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum rechtskräftig

Pressemitteilung 128/21 vom 13.07.2021

Sammelklage-Inkasso nach Insolvenz von Air Berlin zulässig

Pressemitteilung 127/21 vom 13.07.2021

Weitere Entscheidung zum Daimler-Thermofenster

Pressemitteilung 126/21 vom 13.07.2021

Verkündungstermin am 13. Juli 2021, 8:40 Uhr in Sachen VI ZR 128/20 (Weitere Entscheidung zum Daimler-Thermofenster)

Pressemitteilung 125/21 vom 08.07.2021

Verhandlungstermin am 13. Juli 2021, 9.00 Uhr, in Sachen VI ZR 1118/20 (VW-Verfahren: Beginn der dreijährigen Verjährungsfrist, Hemmung der Verjährung durch Erhebung einer Musterfeststellungsklage)

Pressemitteilung 124/21 vom 08.07.2021

Aufhebung des Verhandlungstermins am 6. Juli 2021 in Sachen XI ZR 4/20 (Wirksamkeit von Klauseln, die eine "Servicepauschale" zugunsten einer Bausparkasse vorsehen)

Pressemitteilung 123/21 vom 02.07.2021

Urteil gegen IS-Heimkehrerin im Ausspruch über die Anrechnung ausländischer Freiheitsentziehung aufgehoben

Pressemitteilung 122/21 vom 01.07.2021

Urteil wegen Einziehung des durch die Ausfuhr von Waffen nach Kolumbien Erlangten weitgehend rechtskräftig

Pressemitteilung 121/21 vom 01.07.2021

Eine neue Richterin und ein neuer Richter am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 120/21 vom 01.07.2021

Verhandlungstermin am 1. Juli 2021, 10 Uhr, Saal N 004, in Sachen III ZR 225/20 (Vereinbarung einer Platz-/Reservierungsgebühr für die Zeit vor dem tatsächlichen Einzug des Pflegebedürftigen in das Pflegeheim)

Pressemitteilung 119/21 vom 30.06.2021

Verhandlungstermin am 7. Oktober 2021 um 11.00 Uhr in Sachen I ZR 146/20 (Werbung für Fernbehandlungen)

Pressemitteilung 118/21 vom 30.06.2021

Richter am Bundesgerichtshof Felsch im Ruhestand

Pressemitteilung 117/21 vom 30.06.2021

Richterin am Bundesgerichtshof Dr. Hessel im Ruhestand

Pressemitteilung 116/21 vom 30.06.2021

Urteil des Landgerichts Freiburg wegen mehrfacher Vergewaltigung einer widerstandsunfähigen Frau rechtskräftig

Pressemitteilung 115/21 vom 25.06.2021

Mord an Bad Kreuznacher Gastwirt; Verurteilung eines weiteren Angeklagten zu lebenslanger Freiheitsstrafe rechtskräftig

Pressemitteilung 114/21 vom 23.06.2021

Hauptverhandlung in Sachen 2 StR 418/19 am 7. Juli 2021 um 9.30 Uhr, Rintheimer Querallee 11, Karlsruhe (Freisprüche vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung im Zusammenhang mit dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln)

Pressemitteilung 113/21 vom 23.06.2021

Verhandlungstermin am 21. Juli 2021, 9.30 Uhr im Saal E 101 in Sachen VIII ZR 254/20, VIII ZR 118/20, VIII ZR 275/19 und VIII ZR 357/20 (Anspruch des Käufers auf Ersatzlieferung bei Fahrzeug mit Dieselmotor EA 189?)

Pressemitteilung 112/21 vom 18.06.2021

Keine entsprechende Anwendung des § 656 Abs. 1 BGB auf einen Online-Partnervermittlungsvertrag

Pressemitteilung 111/21 vom 17.06.2021

Verhandlungstermin am 25. Juni 2021 um 9:45 Uhr in Sachen V ZR 225/19 u.a. (Freiland-Photovoltaikanlage)

Pressemitteilung 110/21 vom 16.06.2021

Abschneiden überhängender Äste bei Gefahr für Standfestigkeit des Baumes

Pressemitteilung 109/21 vom 11.06.2021

Urteil des Landgerichts Regensburg wegen Mordes an Verlobter (Aktenzeichen XY-Fall) rechtskräftig

Pressemitteilung 108/21 vom 09.06.2021

Mord mit Cricket-Schläger in Oldenburg: Verurteilung rechtskräftig

Pressemitteilung 107/21 vom 09.06.2021

Verhandlungstermin am 17. Juni 2021 um 11.30 Uhr in Sachen I ZR 113/18 (Zur Urheberrechtsverletzung durch Framing)

Pressemitteilung 106/21 vom 09.06.2021

Verurteilung zu lebenslanger Freiheitsstrafe nach heimtückischer Tötung einer Geschäftspartnerin aus Habgier rechtskräftig

Pressemitteilung 105/21 vom 09.06.2021

Richter am Bundesgerichtshof Hoch zum Präsidenten des Unabhängigen Kontrollrats ernannt

Pressemitteilung 104/21 vom 08.06.2021

Bundesgerichtshof bestätigt Urteil gegen Mitglieder der rechtsextremistischen terroristischen Vereinigung "Revolution Chemnitz"

Pressemitteilung 103/21 vom 07.06.2021

NSU-Prozess: Informationen zum Verfahrensfortgang (3 StR 441/20)

Pressemitteilung 102/21 vom 02.06.2021

Verhandlungstermin am 29. Juli 2021 um 9.00 Uhr in den Sachen I ZR 90/20, I ZR 125/20 und I ZR 126/20, Saal E 101, (Zur Pflicht von Influencerinnen, ihre Instagram-Beiträge als Werbung zu kennzeichnen)

Pressemitteilung 101/21 vom 28.05.2021

Verurteilung des Angeklagten im Fall einer tödlich endenden Polizeiflucht durch die Berliner Innenstadt rechtskräftig

Pressemitteilung 100/21 vom 20.05.2021

Bundesgerichtshof bestätigt Unzulässigkeit der "engen Bestpreisklauseln" von Booking.com

Pressemitteilung 99/21 vom 18.05.2021

Bundesgerichtshof bestätigt überwiegend Verurteilungen von Geschäftsleitern einer bayerischen Kreissparkasse wegen Untreue

Pressemitteilung 98/21 vom 18.05.2021

Unterlassungsklage gegen die weitere Verbreitung von Szenen aus dem Film "Die Auserwählten" nicht erfolgreich

Pressemitteilung 97/21 vom 18.05.2021

Verhandlungstermin am 20. Juli 2021, 10.00 Uhr, in Sachen II ZR 152/20 (Schadensersatzanspruch gegen den Zulieferer der in den Dieselfahrzeugen verbauten Software)

Pressemitteilung 96/21 vom 18.05.2021

Verurteilung zu lebenslanger Freiheitsstrafe nach Inbrandsetzung eines Wohnhauses rechtskräftig

Pressemitteilung 95/21 vom 17.05.2021

Urteil des Landgerichts Stade wegen betrügerischer Erlangung von Corona-Soforthilfen rechtskräftig

Pressemitteilung 94/21 vom 12.05.2021

Auswirkungen von § 9a Abs. 2 WEG auf die Prozessführungsbefugnis eines Wohnungseigentümers für die bereits vor dem 1. Dezember 2020 anhängigen Verfahren

Pressemitteilung 93/21 vom 07.05.2021

Voraussetzungen und Rechtsfolgen des Widerrufs eines Partnervermittlungsvertrags

Pressemitteilung 92/21 vom 06.05.2021

Bundesgerichtshof zu einem Entschädigungsanspruch wegen Versagung des Zutritts zu einer Musikveranstaltung

Pressemitteilung 91/21 vom 05.05.2021

Bundesgerichtshof billigt Pauschalierungsklausel für Schäden durch Kartellabsprachen

Pressemitteilung 90/21 vom 30.04.2021

Verhandlungstermin am 1. Juli 2021 um 11.00 Uhr in Sachen I ZB 54/20 (Verbandsrechtliche Haftung der Fußballvereine für das Verhalten ihrer Anhänger)

Pressemitteilung 89/21 vom 28.04.2021

Zur Unwirksamkeit von Klauseln, die die Zustimmung des Kunden bei einer Änderung der AGB der Bank fingieren

Pressemitteilung 88/21 vom 27.04.2021

Verurteilung wegen versuchter schwerer Brandstiftung im Kriminalgericht Moabit rechtskräftig

Pressemitteilung 87/21 vom 26.04.2021

Hauptverhandlung am 6. Mai 2021 in Sachen 3 StR 518/19, 10.15 Uhr, Rintheimer Querallee 11, Karlsruhe, Saal E 004, in einer Strafsache wegen der Ausfuhr von Waffen in die USA zum Re-Export nach Kolumbien

Pressemitteilung 86/21 vom 26.04.2021

Verurteilung eines Edelsteinhändlers wegen Mordes rechtskräftig

Pressemitteilung 85/21 vom 20.04.2021

Verhandlungstermin am Montag, den 25. Oktober 2021, 11.00 Uhr, Saal E 101, in Sachen VI ZR 248/18 und VI ZR 258/18 (Verfahren zum Buch "VERMÄCHTNIS – DIE KOHL-PROTOKOLLE")

Pressemitteilung 84/21 vom 20.04.2021

Verhandlungstermin in Sachen III ZR 179/20 und III ZR 192/20 am 22. Juli 2021, 12.00 Uhr, Sitzungssaal E 101 (Ansprüche gegen den Betreiber eines sozialen Netzwerks, der unter dem Vorwurf der "Hassrede" Beiträge gelöscht und Konten gesperrt hat)

Pressemitteilung 83/21 vom 19.04.2021

Verhandlungstermin am 18. Mai 2021, 9.00 Uhr, in Sachen KVR 54/20 (Zulässigkeit "enger" Bestpreisklauseln für Hotelbuchungsportale)

Pressemitteilung 82/21 vom 15.04.2021

Verhandlungstermin am 6. Juli 2021, 8.30 Uhr, Sitzungssaal E 101 - XI ZR 4/20 - (Wirksamkeit von Klauseln, die eine "Servicepauschale" zugunsten einer Bausparkasse vorsehen)

Pressemitteilung 81/21 vom 13.04.2021

Urteil zur Ersatzfähigkeit von Finanzierungskosten bei Diesel-Fällen

Pressemitteilung 80/21 vom 13.04.2021

Aufhebung des Verhandlungstermins vom 28. April 2021, 9.00 Uhr - VIII ZR 275/19 (Anspruch auf Ersatzlieferung bei Fahrzeug mit Dieselmotor EA 189?)

Pressemitteilung 79/21 vom 09.04.2021

Hauptverhandlung am 15. Juni 2021 um 10.30 Uhr, Saal E 101, Herrenstraße 45a, in Sachen 1 StR 519/20 (Erstes CumEx-Verfahren)

Pressemitteilung 78/21 vom 09.04.2021

Verhandlungstermin am 22. April 2021, 10.00 Uhr, Saal N 004, in der Sache III ZR 169/20 (Rückzahlungsansprüche nach Widerruf eines Partnervermittlungsvertrags)

Pressemitteilung 77/21 vom 07.04.2021

Ein neuer Richter und eine neue Richterin am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 76/21 vom 01.04.2021

Zur Vergütung des Chefkameramanns des Filmwerks "Das Boot"

Pressemitteilung 75/21 vom 01.04.2021

Urteil des Landgerichts Limburg zum Tod von Josephin aufgehoben

Pressemitteilung 74/21 vom 31.03.2021

Verhandlungstermin am 8. Juli 2021 um 10.00 Uhr in Sachen I ZR 96/20 (Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen über die Lieferung und Montage eines Kurventreppenlifts)

Pressemitteilung 73/21 vom 31.03.2021

Richterin am Bundesgerichtshof Dr. Spaniol im Ruhestand

Pressemitteilung 72/21 vom 31.03.2021

Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. Schaffert im Ruhestand

Pressemitteilung 71/21 vom 31.03.2021

Verurteilung wegen Mordes an Bad Kreuznacher Gastwirt rechtskräftig

Pressemitteilung 70/21 vom 31.03.2021

Urteil wegen der Ausfuhr von Waffen nach Mexiko weitgehend rechtskräftig

Pressemitteilung 69/21 vom 30.03.2021

Urteil des Landgerichts Rostock wegen Doppelmords eines Sohnes an seinen Eltern rechtskräftig

Pressemitteilung 68/21 vom 26.03.2021

Zulässigkeit der Erhebung eines Entgelts für die Zahlung mittels Sofortüberweisung oder PayPal

Pressemitteilung 67/21 vom 25.03.2021

Bundesgerichtshof entscheidet über Strafbarkeit des Verkaufs von Hanftee

Pressemitteilung 66/21 vom 24.03.2021

Urteilsverkündung im Diesel-Revisionsverfahren VI ZR 274/20 am 13. April 2021, 9.30 Uhr, Sitzungssaal N 004

Pressemitteilung 65/21 vom 22.03.2021

Besonderes elektronisches Anwaltspostfach – kein Anspruch auf Verwendung einer anderen Verschlüsselungstechnik

Pressemitteilung 64/21 vom 22.03.2021

Verurteilung der Witwe eines bekannten Mitglieds des "Islamischen Staates" rechtskräftig

Pressemitteilung 63/21 vom 22.03.2021

Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung eines Teilnehmers an einem illegalen Autorennen wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennens mit Todesfolge und hebt Verurteilung des zweiten Rennteilnehmers wegen Mordes auf

Pressemitteilung 62/21 vom 22.03.2021

Bundesgerichtshof trifft erste Entscheidung zum Urteil im sog. NSU-Verfahren

Pressemitteilung 61/21 vom 19.03.2021

Verkündungstermin am 30. März 2021, 10.30 Uhr, in Sachen 3 StR 474/19 (Ausfuhr von Waffen nach Mexiko)

Pressemitteilung 60/21 vom 19.03.2021

Musterfeststellungsklage zur Ankündigung einer Modernisierungsmaßnahme

Pressemitteilung 59/21 vom 18.03.2021

Stuttgarter "Raser-Fall" rechtskräftig abgeschlossen Erste Entscheidung des Bundesgerichtshofs zu dem neu geschaffenen Straftatbestand des "Alleinrennens" (§ 315d Absatz 1 Nr. 3 StGB)

Pressemitteilung 58/21 vom 18.03.2021

Verhandlungstermin am 22. März 2021, 10.00 Uhr – AnwZ (Brfg) 2/20 (besonderes elektronisches Anwaltspostfach – Verschlüsselungstechnik)

Pressemitteilung 57/21 vom 17.03.2021

Der Verhandlungstermin ist von 10.30 Uhr auf 9.00 Uhr vorverlegt. Verhandlungstermin am 26. März 2021, Saal E 101 – V ZR 299/19 (Anwendbarkeit von § 9a Abs. 2 WEG n.F. auch für bereits vor dem 1. Dezember 2020 anhängige Verfahren?)

Pressemitteilung 56/21 vom 17.03.2021

Verhandlungstermin am 19. März 2021, 10.00 Uhr – V ZR 234/19 (Nachbarrecht: Darf bei überhängenden Ästen von dem Selbsthilferecht nach § 910 BGB auch dann Gebrauch gemacht werden, wenn der Baum dadurch seine Standfestigkeit verliert?)

Pressemitteilung 55/21 vom 16.03.2021

"Fiktive" Mängelbeseitigungskosten können im Kaufrecht weiterhin verlangt werden

Pressemitteilung 54/21 vom 12.03.2021

Erste Entscheidung zum Software-Update der Volkswagen AG bei einem Kauf nach Bekanntwerden des "Dieselskandals"

Pressemitteilung 53/21 vom 11.03.2021

GASAG erhält Konzession für Berliner Gasnetz

Pressemitteilung 52/21 vom 10.03.2021

Bundesgerichtshof entscheidet zur zeitlichen Grenze des Anspruchs auf nachehezeitliche Überlassung der Ehewohnung

Pressemitteilung 51/21 vom 10.03.2021

"Dieselverfahren": Erfolgreiche Revision gegen eine Verurteilung der Audi AG. Zurückverweisung an Oberlandesgericht.

Pressemitteilung 50/21 vom 08.03.2021

Verkündungstermin am 11. März 2021 in Sachen 3 StR 474/19 (Ausfuhr von Waffen nach Mexiko) aufgehoben

Pressemitteilung 49/21 vom 08.03.2021

Urteil zu tödlichem Stoß auf Berliner U-Bahn-Gleis aufgehoben

Pressemitteilung 48/21 vom 04.03.2021

Urteil zum Doppelmordfall in Göttingen-Grone rechtskräftig

Pressemitteilung 47/21 vom 02.03.2021

Urteil des Landgerichts Leipzig wegen falscher uneidlicher Aussage einer Beamtin der Staatsanwaltschaft rechtskräftig

Pressemitteilung 46/21 vom 01.03.2021

Urteil des Landgerichts Berlin wegen Schießerei in einem Café in Berlin-Wedding rechtskräftig

Pressemitteilung 45/21 vom 26.02.2021

Bundesgerichtshof entscheidet über Rechtsbeschwerden nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) im Telekom-Verfahren ("dritter Börsengang")

Pressemitteilung 44/21 vom 26.02.2021

Verhandlungstermine in Sachen Thermofenster in den Verfahren VI ZR 813/20 und VI ZR 268/20 wegen Rücknahme der Revision aufgehoben

Pressemitteilung 43/21 vom 25.02.2021

Verurteilung wegen Inbrandsetzung einer zur Unterbringung von Flüchtlingen bestimmten Sporthalle in Nauen am 24./25. August 2015 rechtskräftig

Pressemitteilung 42/21 vom 25.02.2021

Verhandlungstermin am 28. April 2021, 9.00 Uhr, in Sachen VIII ZR 275/19 (Anspruch auf Ersatzlieferung bei Fahrzeug mit Dieselmotor EA 189?)

Pressemitteilung 41/21 vom 24.02.2021

Verhandlungstermin am 18. März 2021, 10.30 Uhr, in Sachen VIII ZR 305/19 (Musterfeststellungsklage – bezüglich einer Modernisierungsankündigung)

Pressemitteilung 40/21 vom 24.02.2021

Kein Widerrufsrecht des Leasingnehmers bei Kilometerleasingverträgen

Pressemitteilung 39/21 vom 24.02.2021

Verhandlungstermin in Sachen Thermofenster in "Dieselverfahren" (VI ZR 513/20) vom 22. Februar 2021, 12.00 Uhr aufgehoben

Pressemitteilung 38/21 vom 19.02.2021

Taschenrechner am Steuer verboten

Pressemitteilung 37/21 vom 18.02.2021

Urteil des Landgerichts Cottbus wegen schweren sexuellen Missbrauchs in einem Teilfreispruch aufgehoben

Pressemitteilung 36/21 vom 12.02.2021

Entbindungen von der Schweigepflicht gegenüber dem Wirecard-Untersuchungsausschuss sind wirksam

Pressemitteilung 35/21 vom 12.02.2021

Schreibfehlerberichtigung: Die Verhandlungstermine in den sog. VW-Verfahren vom 23. Februar 2021 in den Verfahren VI ZR 513/20 und VI ZR 505/19

Pressemitteilung 34/21 vom 11.02.2021

Achtung: Vorverlegung der Verhandlungstermine in den sog. VW-Verfahren von ursprünglich 23. Februar 2021 in den Verfahren VI ZR 513/20 und VI ZR 505/19 auf Montag, den 22. Februar 2021

Pressemitteilung 33/21 vom 11.02.2021

Urteil des Landgerichts Schwerin im Prozess gegen einen Polizeibeamten des Landes Mecklenburg-Vorpommern wegen Verstößen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, das Waffengesetz und das Sprengstoffgesetz rechtskräftig

Pressemitteilung 32/21 vom 11.02.2021

Bundesgerichtshof legt EuGH Fragen zur Pflicht von Internethändlern vor, über Herstellergarantien zu informieren

Pressemitteilung 31/21 vom 11.02.2021

Verhandlungstermin am 8. Juli 2021 um 9.00 Uhr in Sachen I ZR 106/20 (Bindung des Mieters an einen vom Vermieter bereitgestellten Kabelanschluss)

Pressemitteilung 30/21 vom 05.02.2021

BGH entscheidet über Rechtsbeschwerden im Kapitalanleger-Musterverfahren Hypo Real Estate

Pressemitteilung 29/21 vom 05.02.2021

Hauptverhandlung am 11. Februar 2021 in Sachen 3 StR 474/19, 10.15 Uhr, Rintheimer Querallee 11, Karlsruhe, Saal E 004, in einer Strafsache wegen der Ausfuhr von Waffen nach Mexiko

Pressemitteilung 28/21 vom 04.02.2021

Verhandlungstermin am 17. Juni 2021 um 10.30 Uhr in Sachen I ZR 135/20 (Zulässigkeit der gesonderten Ausweisung von Flaschenpfand)

Pressemitteilung 27/21 vom 02.02.2021

Verhandlungstermin am 27. April 2021, 9.00 Uhr, Sitzungssaal E 101 - XI ZR 26/20 - (Wirksamkeit von Klauseln, die die Zustimmung des Kunden bei einer Änderung der AGB der Bank fingieren)

Pressemitteilung 26/21 vom 01.02.2021

Verhandlungstermin am 17. Juni 2021 um 9.00 Uhr in Sachen I ZR 113/20 (Zulässigkeit des Angebots eines Rechtsdokumente-Generators durch einen Verlag)

Pressemitteilung 25/21 vom 01.02.2021

Urteil des Landgerichts Dresden im Kindermordfall rechtskräftig

Pressemitteilung 24/21 vom 01.02.2021

Neue Richterin am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 23/21 vom 01.02.2021

Verhandlungstermin am 26. März 2021, 10.30 Uhr – V ZR 299/19 (Anwendbarkeit von § 9a Abs. 2 WEG n.F. auch für bereits vor dem 1. Dezember 2020 anhängige Verfahren?)

Pressemitteilung 22/21 vom 29.01.2021

Richter am Bundesgerichtshof Dr. Joeres im Ruhestand

Pressemitteilung 21/21 vom 29.01.2021

Urteil des Landgerichts Lübeck wegen Vergewaltigung und versuchter Ermordung einer Studentin rechtskräftig

Pressemitteilung 20/21 vom 29.01.2021

Bundesgerichtshof entscheidet über die Immunität eines staatlichen Hoheitsträgers bei Kriegsverbrechen

Pressemitteilung 19/21 vom 28.01.2021

Bundesgerichtshof: Keine Amtshaftung wegen unwirksamer Mietenbegrenzungsverordnung

Pressemitteilung 18/21 vom 28.01.2021

Freispruch eines Richters vom Vorwurf der Rechtsbeugung bestätigt

Pressemitteilung 17/21 vom 26.01.2021

Erste Entscheidung zum Daimler-Thermofenster

Pressemitteilung 16/21 vom 26.01.2021

Verhandlungstermin am 26. Februar 2021, 9.45 Uhr in Sachen V ZR 33/19 (Ersatz "fiktiver" Mängelbeseitigungskosten im Kaufrecht?)

Pressemitteilung 15/21 vom 22.01.2021

Unzulässige Nutzung eines Prominentenbildes für die Bebilderung eines "Urlaubslottos"

Pressemitteilung 14/21 vom 21.01.2021

Unzulässige Nutzung eines Prominentenbildes als "Klickköder

Pressemitteilung 13/21 vom 21.01.2021

Bundesgerichtshof weist Nichtzulassungsbeschwerde im Streit um Grundstücke neben der Komischen Oper in Berlin zurück

Pressemitteilung 12/21 vom 19.01.2021

Revisionen im NSU-Prozess (3 StR 441/20) beim Bundesgerichtshof eingegangen

Pressemitteilung 11/21 vom 19.01.2021

Verkündungstermin am 28. Januar 2021, 14.30 Uhr, in der Sache 3 StR 564/19 (Verurteilung wegen Kriegsverbrechens u.a.)

Pressemitteilung 10/21 vom 19.01.2021

Urteil wegen Mordes am jüngsten Sohn des früheren Bundespräsidenten von Weizsäcker rechtskräftig

Pressemitteilung 9/21 vom 18.01.2021

Verhandlungstermin am 24. Februar 2021, 11.00 Uhr – VIII ZR 36/20 (Widerrufsrecht beim Leasingvertrag mit Kilometerabrechnung)

Pressemitteilung 8/21 vom 14.01.2021

Bundesgerichtshof präzisiert Schutzpflichten von Pflegeheimen gegenüber demenzkranken Bewohnern

Pressemitteilung 7/21 vom 14.01.2021

Freispruch im sogenannten Wehrhahn-Verfahren rechtskräftig

Pressemitteilung 6/21 vom 14.01.2021

Verhandlungstermin in Sachen III ZR 25/20 am 21. Januar 2021 um 10.00 Uhr, Sitzungssaal N 004 (Amtshaftungsanspruch wegen unwirksamer Mietenbegrenzungsverordnung)

Pressemitteilung 5/21 vom 12.01.2021

Freisprechendes Urteil des Landgerichts Aschaffenburg wegen Mordes im Schlossgarten im Jahr 1979 rechtskräftig

Pressemitteilung 4/21 vom 11.01.2021

Verhandlungstermin in Sachen III ZR 168/19 (tödlicher Sturz eines demenzkranken Pflegeheimbewohners aus dem Fenster seines im dritten Obergeschoss gelegenen Zimmers) am 14. Januar 2021, 10.00 Uhr, Sitzungssaal N 004

Pressemitteilung 3/21 vom 11.01.2021

Urteil im Berliner Zwillingsfall überwiegend bestätigt

Pressemitteilung 2/21 vom 04.01.2021

Neuer Richter am Bundesgerichtshof

Pressemitteilung 1/21 vom 04.01.2021